Swisslos

Flohmarkt vom 25. September 2016 – wieder ein tolles Erlebnis

Schon zum dritten Mal durften wir im Namen des DTV Brislach den Flohmarkt durchführen. Auch in diesem Jahr fanden zahlreiche Aussteller und Besucher den Weg in die Turnhalle.

Wie gewohnt starteten wir sehr früh mit den Vorbereitungen. Bereits im Januar konnten wir die ersten Anmeldungen entgegen nehmen, was uns zuversichtlich stimmte. Bis zum Anmeldeschluss hatten wir bereits 70 Tische verkauft und dies sollte auch nicht der Endstand bleiben. Auch für „last-minute-Anfragen“ konnten wir noch ein letztes Plätzchen finden und so durften wir letztendlich gegen 80 verkaufte Tische verzeichnen. Nun blieb nur noch zu hoffen, dass das Wetter mitspielte und viele Besucher am Sonntag zu uns finden würden. An der Werbung konnte es sicherlich nicht liegen, machten wir uns ja bereits zwei Monate im Voraus auf, um im ganzen Baselbiet Plakate zu stellen.

Das Wetter hielt was es versprach und die Festwirtschaft konnte wie geplant draussen aufgestellt werden. Dies zu Gunsten unserer zahlreichen Flohmi-Besucher, welche sich unter strahlend blauem Himmel genüsslich zum Mittagessen einfanden. Auch in der Halle war so einiges los. Wie bereits im letzten Jahr wurde bunt-gemischte Ware angeboten. Von Schmuckstücken über Porzellan, Spielsachen, Klamotten bis hin zu echten Antiquitäten war alles dabei. Kaum ein Besucher verliess die Halle ohne ein Schnäppchen gemacht zu haben und selbst die Verkäufer konnten teilweise nicht widerstehen und kauften am Nachbarsstand das lang ersehnte Stück, welches ihnen noch fehlte. Die Stimmung war gut und es fehlte an nichts.

Der Tag neigte sich dem Ende zu und beim Verlassen der Halle durften wir bereits die ersten Anfragen fürs nächste Jahr entgegennehmen.

Im Namen des DTV Brislach danken wir all den Helfern (auch freiwilligen Helfern), Besuchern und Ausstellern, die zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben. Wir hoffen, dass der Flohmarkt auch im nächsten Jahr viele Aussteller und Besucher anlocken wird.

Das OK-Team (Nicole Cosato, Regula Hänggi, Nicole Gobeli,Belinda Kopp, Alexandra Jeker)

  • slide